Eines unserer aktuellen Projekte, ist der Umbau einer ehemaligen Schule in ein Studentenwohnheim in Lübeck.

Aus der früheren List-Schule in der Schwartauer Allee in Lübeck – ein denkmalgeschütztes Backsteingebäude von 1890 – wird ein Studentenwohnheim mit 52 Plätzen. 27 Wohnungen werden auf drei Geschossen errichtet, inklusive zweier behindertengerechter Einheiten. Im Souterrain soll ein großzügiges Café entstehen. Zwischen dem Gebäude und der gegenüberliegenden Sporthalle eines Boxclubs wird ein Aufenthaltsbereich gebaut. Links und rechts vom Gebäude werden Fahrradboxen aufgestellt. Das Gebäude hat zwei Eingänge, die bleiben. Ins Gebäude wird ein modernes Be- und Entlüftungssystem eingebaut. Im Keller steht ein Blockheizkraftwerk, das um eine Warmwasserversorgung erweitert wird. Internetanschlüsse werden gelegt. An die Innenseite der Wände kommt eine Wärmedämmung. Decken und Fußböden werden mit deutlich besserem Brandschutz versehen.

Bei Fragen zu dem Projekt, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Baubeschreibung Studentenwohnheim Lübeck

 

« Zurück zur Übersicht